image

Ein wichtiger Schritt zum digitale Büro

Informationen online und leicht zugänglich abzulegen ist eine Voraussetzung, um sich produktiv in der neuen, digitalen, Arbeitswelt zu bewegen. Wir sind überzeugt, dass folgende Anwendungen in einem modernen Unternehmen integriert werden sollten:

1. Projektmanagement
In einer Unternehmenskultur mit flachen Hierarchien übernehmen Mitarbeiter Verantwortung für eigene Projekte und Aufgaben. Um sich mit diesen Aufgaben zu versorgen, wird ein Ort für die Ablage bestehender Aufgaben und Projekte benötigt. Hierfür sind Projektmanagement - Tools perfekt geeignet. Mitarbeiter erhalten einen Überblick zu bestehenden Aufgaben und können. Als Unternehmer sehen Sie außerdem immer den Status der Aufgaben, sodass von allen Seiten Klarheit über Priorität, Deadlines und Status der Aufgabe herrscht.

2. Wissensmanagement
Wissen und Informationen zu Meetings, Abläufen und Recherchen sollten gebündelt für Mitarbeitende zugänglich sein, wenn sie diese Informationen benötigen. Durch die Dokumentation von wichtigen Informationen in einem Wissensmanagement-Tool wird neben der Produktivität auch das Entstehen von Inselwissen vermieden. Sollte Ihr Spezialist für die Kaffeemaschine das Unternehmen doch einmal verlassen, kann der Nachfolger die benötigten Informationen einfach im Wissensmanagementsystem nachlesen.

3. Zeiterfassung
Das Verarbeiten von analogen Zeiterfassungen kostet Zeit und ist einfach lästig. Übersichtliche Tools können Ihnen zum einen diese Arbeit abnehmen und zum anderen verhindern, dass Zeiten verloren gehen.

Zu den Bereichen gibt es bereits unzählige Anwendungen. Dabei ist in der Praxis häufig der Datenschutz relevant für die Wahl der passenden Anwendung. Am besten ist es immer noch, wenn Sie die anfallenden Daten auf Ihren eigenen Servern oder im Inland verarbeiten können. Deshalb setzen wir auf Open Source Lösungen, welche Sie selbst hosten können. Sie haben damit die volle Kontrolle über Ihre Daten.

Kontaktiere Sie uns gerne für weitere Informationen.